Sprinkler STRASSMAYR A 500

Sprinkler STRASSMAYR A 500
Manövriereigenschaft, Abmessungen und Möglichkeit der Arbeit in schwer erreichbaren Räumen sind die Vorzüge der kleinen Sprinkler Strassmayr.

Sprinkler Straßmayr A 500 ist zu Beregnenarbeiten der kleinen Oberflächen bestimmt, ohne große Emulsionsbehälter befördern und aufheizen zu müssen.
Operator A500 hat zur Verfügung die Strahlrohre, die aus leichten Stahllegierungen gemacht wird und die Schlange mit einer Länge von 5m. Die mit der kegelförmigen Düse geendete Strahlrohre erlaubt das genaue weite und schnelle Beregnen der sogar großen Oberflächen.

Zur Einhaltung der entsprechenden Emulsiontemperatur dient die sichere kostengünstige mit Thermometer ausgesattete Gasanlage der Emulsionaufwärmung. Der Emulsionbehälter ist mit der harten Steinwolle isoliert.

Die hervorragende Mobilität von Sprinkler ist durch ihre völlige Unabhängigkeit vom Träger erreicht worden. Sprinkler kann auf dem Wagen, Anhänger oder Baugebiet gestellt werden.

Die Maschine besitzt den eigenen Antrieb von allen Funktionen, der durch den Verbrennungsmotor Diesel realisiert wird, der die Emulsionpompe antreibt. Die ganze Beregnenanlage ist mit dem Reinigungssystem mithilfe der Druckluft und Flüssigkeit ausgestattet.

  • Einfache, bequeme und unkomplizierte Maschinenkonstruktion
  • Leichter Zugang zu allen Elementer der Anlage
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Trägern möglich
  • Schnelle und preisgünstige Beförderung zur Baustelle durch kleine Anmessungen
  • Keine Aufwärmungsnotwendigkeit von großen Materiallmengen für Beregnen von kleinen Oberflächen

Siehe wie das funktioniert…

Sie brauchen nicht mehr, sich vorzustellen, wie Komponenten unserer Maschinen funktionieren.
Es reicht ein Klicken aus, um alle unsere Lösungen zu entdecken.

Siehe modell 360 °
Strassmayr
Strassmayr sp. z o.o. sp. k. realizuje projekt w ramach PO IG 8.2 dotyczący automatyzacji procesów biznesowych związanych z produkcją i serwisem maszyn do budowy i remontów dróg